Wie wird man Mitglied?

Ablauf:

» Unternehmen / Person zeigt Interesse an der Mitgliedschaft
» Einladung zu einem persönlichen Gespräch
» Einreichen des Antrags auf Mitgliedschaft mit den Daten des Unternehmens / der Person, das / die Mitglied werden möchte
» Der Antrag auf Mitgliedschaft wird beim  Vorstand zur Genehmigung eingereicht
» Der Antrag auf Mitgliedschaft wird von Geschäftsleitung und Vorstand geprüft
» Die Entscheidung des Vorstands wird mitgeteilt*
» Schreiben bezüglich Antragsannahme / - ablehnung wird dem Unternehmen / der Person zugestellt
» Rechnung zur Abwicklung der Zahlung wird zustellt.
» Mit der Bezahlung des Jahresbeitrags wird die Mitgliedschaft aktiviert
» Das Zahlungsziel für die Begleichung des Mitgliedsbeitrags beträgt 15 Tage
» Der Vorgang dauert In etwa 5 Werktage
*Im Falle einer Antragsablehnung, behält sich die Deutsche Kammer die Gründe vor.

DER  ERFOLG und die Effizienz Ihrer Mitgliedschaft hängt ab von
» Ihrer aktiven Mitwirkung als Kammermitglied.
» der Abstimmung Ihrer Marketingstrategie mit den Aktivitäten der Kammer
» einer erfolgeichen Kommunikation mit der Kammer durch Kontaktpersonen in Ihrem Unternehmen

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Licda. Andrea Obrock 
Tel.: 2333-6036 al 38 oder per Email: servicios(at)ahk.gt

Kontakt:

2333-6036

asistente(at)ahk.gt